Aktuelles

Sandro Zeller Formel 3 Gewinner 2017

Drei Siege in vier Rennen ist eine überzeugende Leistung. Und gleichermaßen überzeugend zeigte sich der Schöpfer diese Leistungen an den Rennstrecken – der 25-jähriger Schweizer Sandro Zeller, der die L21 Formel 3 eroberte Der letztjähriger Sieger Paolo Brajnik führte die Gesamtwertung vom ersten...

At the home race I was cheered on as well as told off, laughs the champion Martin Hlavna

Martin Hlavna's name first appeared in the ESET V4 Cup last year. Back then, the Slovak driver entered the home race behind a Chevrolet steering wheel and he finished sixth in the Cruze Cup. This year he has been in the paddock for almost a full season, with Ford Fiesta joining ESET MMSR in the...

Rookis Lodi und Nimč beherrschten den Clio Cup. Weixler holt den Cruze Titel.

Die Renault Twingo Cup Fahrer Matthias Lodi und Václav Nimč zeigten, dass sie für einen Umstieg für kommende Saison bestens vorbereitet sind. Bei Premierenfahrt auf Renault Clio Cup gewann Václav Nimč am Samstag und am Sonntag machte es ihm Matthias Lodi nach. Nach dem in der dritten Runde Andy...

Richard Chlad jr. besiegelte den Titel mit einem BMW Sieg

Richard Chlad jr. fuhr im zweiten Rennen auf BMW M6 GT3 des Racing Trevor und bereits in der Qualifikation war sichtbar, dass ihm der Umstieg von Audi auf BMW keine größeren Probleme bereitete. Er holte die Pole Position zwei Zehntel vor dem weiterem M6 Fahrer Robert Šenkýř und allen war klar, dass...

Sandro Zeller und Václav Šafář feierten Siege und F3 bzw.F4 Titel. Gesamtsieger wurden Punktgleich Mirecki und Brajnik.

Das letzte Brno Rennen entschied über die Titelvergaben der Formel Piloten. Sandro Zeller sicherte sich durch einen weiteren Sieg vor Philipp Regenspergner und Andrea Cola den F3 Titel. Václav Šafář tat es ihm gleich und schlug wie am Vortag den F4 Qualifikation Sieger Petr Semerád und wurde zum F4...

Jakub Knoll mit Robert Šenkýř gewannen das Brno Endurance Rennen

Genauso wie im Sprint wurde über den Sieger erst nach Beendigung des Rennens entschieden. Die polnischen Porsche Fahrer Robert Lukas und Drmič Zeljko waren zwar erste im Ziel, bekamen aber von den Sparkommissaren eine 30 Sekunden Strafe, die sie auf den zweiten Platz hinter Robert Šenkýř und Jakub...

Dominator Zeller siegt in Brno

Der Schweizer Sandro Zeller startete in das Rennen aus der Pole Position und fuhr einen nie gefährdeten Start Ziel Sieg heraus. Zweiter wurde Philipp Rasenspenger vor dem Formel 3 Gesamtführenden Paulo Brajnik. Auch die F3 Trophy Wertung ging an den Schweizer. Dahinter punkteten wie immer sehr...

Startunfall und ein nachträglicher Sieg für Robert Lukas.

Robert Lukas erkämpfte einen Sieg auf dem Automotodrom Brno. Obwohl Richard Chlad jr. als erster die Ziellinie überfuhr, klassifiziert wurde er aber, nach einer Penalisation wegen nicht Einhaltung der Startprozedur, auf Platz vier Nach dem Start, noch vor der ersten Kurve kam es zu einem Unfall...

Václav Nimč feierte Sieg, Milan Haering den Titel

Václav Nimč stieg vom Renault Twingo in den stärkeren Renault Clio um und feierte in Brno einen Premieren Sieg. Nimč war nicht der einziger, genauso tat es auch der Twingo Cup führende Matthias Lodi. Die Debütanten Nimč und Lodi kämpften untereinander und es war der Tscheche die Prämiere zum einem...

Brno-Qualifikation: Ergebnisse vom Freitag

Die Pole Position für das ESET MMSR Sprintrennen eroberte der erfahrener OLIMP Racing Fahrer Robert Lukas, der heuer auch im Porsche Supercup fährt. Richard Chlad Jr. wurde auf Audi R8 LMS Ultra des K&K Racing Teams zweiter vor dem heimischen Robert Šenkýř auf BMW M6. Unter den GTC Fahrzeugen...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

ESET Mistrovství Slovenské republiky 2017

23. 4. Hungaroring
20. 5. Red Bull Ring
18. 6. Most
20. 8. Slovakia Ring

10. 9. Brno
24. 9. Cerklje (Twingo Cup)
8. 10. Most (Twingo Cup)

ESET V4 Cup - Slovakia Ring in TV
 
25. 8. 2017 › 22:30 - Nova Sport 1
26. 8. 2017 › 07:25 - Nova Action 
26. 8. 2017 › 21:45 - Nova Sport 1 
26. 8. 2017 › 23:00 - Nova Sport 2
27. 8. 2017 › 18:15 - Nova Sport 2
27. 8. 2017 › 19:00 - Nova Sport 1
28. 8. 2017 › 17:00 - Nova Sport 2
29. 8. 2017 › 22:00 - Nova Sport 1
30. 8. 2017 › 15:00 - Nova Sport 1
30. 8. 2017 › 18:30 - Nova Sport 1
31. 8. 2017 › 12:50 - Nova Sport 2
02. 9. 2017 › 13:00 - Nova Sport 1

2017 ESET CHAMPIONS

D4-1600
Martin Hlavna (CZ/ENG)

D4-2000
Zoran Poglajen (CZ/DE)

D4-3500
Csaba Toth

D4+3500
Richard Chlad jr.

GTC
Josef Záruba

Endurance

Robert Šenkýř

F3
Sandro Zeller (CZ/DE)

F3 Trophy
Bartolomiej Mirecki

F4
Václav Šafář

F4 Trophy
Filip Turek (CZ)

Clio Cup IV
Zoran Poglajen (CZ/DE)

Clio Cup III
Milan Haering

Cruze Cup
Pirmin Weixler